Alle Rezepte die wir hier haben, sind für zwei Personen ausgelegt. Bowls sind immer gut, weil man alles reinpacken kann, was der Kühlschrank so zu bieten hat und das Ergebnis eigentlich immer super aussieht und genauso schmeckt. Das Gericht ist super flexibel und zählt deswegen zu unseren Favoriten. Hier findet ihr Kombinationen, die uns gut gefallen, falls ihr ein wenig inspiration braucht, wenn ihr kreativ werden wollt findet weiter unten auch einen kleinen Guide zu den verschiedenen Komponenten.

  1. Basis: z.B. Reis, Quinoa, Bulgur oder Cous Cous.
  2. Greens: Ein bisschen Salat oder Babyspinat.
  3. Frisches Gemüse: z.B. Tomaten, Paprika, Karotte… einfach nach Geschmack. 
  4. Hülsenfrüchte: z.B. Kichererbsen oder Bohnen.
  5. Main: knuspriger Tofu, fritiertes Gemüse, gebratene Champignons …
  6. Dressing
  7. Optional: Topping (Nüsse, Kerne, Chiasamen…)
    Enjoy!

Like-Meat Bowl

Für die von euch, die gerne ab und an mal ein Ersatzprodukt essen, ist diese Bowl auf jeden Fall etwas! Wir haben die Like Meat Bratstreifen verwendet, das geht aber natürlich auch mit allen anderen veganen Bratstreifen, also kauft einfach eure Lieblingssorte. (mehr …)

Zum Rezept Like-Meat Bowl